Ich und mein Nachfolger

Ich nicht allein arbeite, wir sind zwei, ich und mein Nachfolger. Das ist für mich in Ordnung, aber das ich bin die welche die erste Geige spielt. Mein Kumpel nie so lange hier bleibt. Zum Beispiel ich zwei Monate arbeite, mein Kumpel nur eins. Für mich das ist in Ordnung, natürlich ich mehr verdiene, weil ich zwei Monate bin, aber mein Nachfolger das akzeptiert. Ich denke die Familie in Deutschland ist auch zufrieden? Das sind zwei Leute, zwei Männer, nicht die ganze Armee. Im Fall von Senioren das auch eine große Rolle spielt. Die Senioren auch nicht möchten die Pflegepersonal wechseln. Zwei Personen genug. In zwei Wochen, ich muss nach Polen fahren. Am diese Tag ich mit mein Nachfolger treffe und wir Paar Stunden immer für die Gespräch haben. Ist immer viel zu sagen: die Termine, neue Sachen, manchmal auch unsere Private. Mein Kumpel langsam kommt. Zwei Woche und ich nach Polen fahre. Ich bin bis jetzt nicht gepackt, aber langsam dass die Zeit ist. Alle in Polen warten und ich habe viele zu erzelen. Ich bin zum ersten Mal hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.